Das größte Abenteuer meines Lebens
 



Das größte Abenteuer meines Lebens
  Startseite
  Über...
  Gästebuch
  Abonnieren
 

Freunde
    san-in-china
    - mehr Freunde

Links
  
  Meine Schule


"Freundschaft scheint mit der Entfernung zu wachsen und eine Trennung verbindet nur noch mehr."

https://myblog.de/meli-away

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Entäuschung

Am Dienstag wurde mir gesagt dass ich nicht im Fußballteam der Schule sein kann. Ich und 10 andere Mädels haben es nicht ins Team geschafft, wir waren nicht so gut. Ich habe das nicht erwartet, denn ich habe mit dem Chef von der Sportabteilung irgendwann mal im Winter geredet und er hat gesagt dass sie einen Austausschüler immer ins Team lassen. Aber dieses Jahr war ein ungünstiger Zeitpunkt, es wollten zu viele Mädels spielen. Leider habe ich schon meine Ausrüstung gekauft gehabt und meine Freunde sind im Team. Aber das Fußballzeug habe ich schon wieder weiterverkauft, dass ist nicht so schlimm. Jetzt mache ich halt Leichtathletik. Ja Leichtathletik - genau dass was ich nicht machen wollte, weil ich es so lange in Deutschland gemacht habe. Aber ich muss einfach einen Sport machen, sonst wäre es mir langweilig zu Hause und ich würde zunehmen. Mein Kumpel macht auch Leichti, dann ist es wenigstens lustig und er fährt mich immer heim

Ich hab alles gut verkraftet, das Leben geht weiter. Am Freitag ist der Basketball bankett. Ein Dinner für das Basketballteam mit den Eltern und dem Coach. Rückblick auf die Saison 2008/2009. Danach eine Übernachtungsparty für das Team

Ich gehe wahrscheinlich am Wochenende noch einmal Snowboarden, die letzte Chance. Ich freue mich darauf. 

Natürlich habe ich von dem Amoklauf in Deutschland mitbekommen. Es kam sogar hier in den NEWS, viele Leute haben mich darauf angesprochen.  Es ist einfach schlimm. Ich kann es nicht verstehen. 

...

13.3.09 00:45
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung